Sanierung Alte Post

Von Herbst 2023 bis voraussichtlich Anfang 2025 wird das Kulturforum Alte Post saniert und das Raumkonzept optimiert. Ziel ist es, den Gastrobereich zu attraktivieren. Die Toiletten im Kellergeschoss werden in das Erdgeschoss verlegt.

Die Haustechnik wird zudem modernisiert. Das betrifft die Elektrik, Lüftung, Brandschutz und die Sanitäreinrichtungen. Die Kursräume werden in Zusammenarbeit mit der Stadt den Anforderungen den jeweiligen Anforderungen für zahlreichen Kurs-Angebote überarbeitet und verbessert.